Welches Blau brauche ich als Anfänger?

Welches Blau brauche ich als Anfänger?

Blau Teil 1

Blau ist eine sogenannte Primärfarbe. Aber was bedeutet das eigentlich genau?

 

Video im Youtube Kanal Kuenstlerstreich HIERLink Bild, Blaues Kunstwerk mit Werkzeug
 (Bild Link zum Video im Youtube Channel Kuenstlerstreich).

 

Eine Primärfarbe sagt aus, dass es sich hierbei um eine Grundfarbe handelt. Eine Grundfarbe, so heißt es im allgemein verbreiteten Wissen, kannst du nur erwerben, nicht aber aus anderen Farbtönen mischen.

Du musst dir demnach ein Blau kaufen, da du es nicht, wie ein Grün oder Orange, selber mischen kannst. Aber:

Welches Blau brauche ich als Anfänger?

Cyan. Das PrimärBlau

Anzeige

Transparent

Hier findest du das Primärblau Cyan. Es ist gut pigmentiert aber transparent. Du kannst damit nicht andere Farben einfach übermalen. Ich verwende es gerne, um mich in der Lasur-Technik frei bewegen zu können. Das Bindemittel ist viskos - cremig. Du kannst die Farbe gut über die Leinwand bewegen. 

 

Leicht deckend

Dies ist ebenso ein Primärblau Cyan. Es ist leicht deckend. Das bedeutet, du kannst damit andere Farben leicht überdecken. Die Konsistenz ist cremig, sodass du auch mit dem Spachtel, Malmesser oder Pinsel, gut arbeiten kannst. 

Gut deckend

Dieses Primärblau Cyan ist gut deckend. Das bedeutet, du kannst damit auch andere Farben gut überdecken. Die Konsistenz ist ebenso cremig, sodass du auch hier mit dem Spachtel, Malmesser aber natürlich auch mit dem Pinsel, gut arbeiten kannst.

 

Ich habe dir hier drei Mal das selbe Blau, ein Cyan, vorgestellt. Dennoch siehst du die Unterschiede. Was ebenso für dich wahrscheinlich verwirrend ist, der Name. Cyan wird als Primärblau gehandelt. Hier bedeutet Primär, dass es sich um ein "Grund-Blau" handelt. Hier bedeutet Primär, dass der Farbton mittig im Farbkreis angesiedelt ist. 

Alles im Allem, kannst du als Anfänger mit jedem dieser oben vorgestellten Farben gut arbeiten. Du solltest dir lediglich überlegen, ob du lieber deckend arbeitest oder lieber etwas transparenter. Alle drei beinhalten reine Pigmente und ergeben auch beim Mischen gute Farbergebnisse. Du kannst mit diesen Blau also weitere Blau - Töne, sowie mittlere Grün-oder Violett-Töne mischen. Das PrimärBlau ist ein Basic-Blau, welches du in deinem Farbsortiment haben solltest. 

Kann ich denn ein Blau wirklich nicht mischen?

Dieses allgemein verbreitete Wissen des Pimär-Farbkreises können wir auch als Künstler annehmen. Dennoch agieren wir nicht immer konform mit den allgemein gültigen Regeln und Aussagen der Gesellschaft. So verhält es sich durchaus, dass wir ein dunkles Grün mit Violet mischen und es ergibt Blau. Mit Weiß aufgehellt, wird das Blau ersichtlicher und zu einem Hellblau.  

Wenn du noch keine Farben hast, kannst du dir ebenso ein Anfänger Set kaufen, um einmal alle Farben des Farb-Keises auf einmal zu haben. Die Sets werden oft kostengünstiger angeboten. Daher noch dieser Tipp am Ende: 

SET FÜR ANFÄNGER

Anzeige
 

Gerade als Anfänger ist es von Vorteil auf ein Sortiment von Farbtönen zugreifen zu können, welches unterschiedliche Nuancierungen beinhaltet. Denn so kannst du direkt zugreifen und loslegen ohne zwangsläufig dir erst den passenden Farbton mischen zu müssen. 

Hier finde ich die Aufteilung der Farbtöne schön und du kannst neue Nuancen mischen aber auch sofort loslegen.

Hier findest du eine gute Qualität und ein ganzes Sortiment an Farben.  Ein Sortiment ist zudem meist günstiger als einzelne Farbtuben. Die Farben lassen sich gut untereinander und mit allen anderen Acrylfarben oder Bindemitteln mischen.

Das war es schon. 

Viel Freude und bis zum nächsten BlogArtikel ;) Vielleicht hast du die Seite abonniert? Dann schreibe ich dich an, sobald ein neuer Artikel oder Tipp für dich da ist. 

 

TIPPS ZUM LESEN:

Falls du mein Buch noch nicht kennst, hier der Link zum bestellen.

Anzeige

Buch Abstrakt malen

Anzeige Klicke auf das Foto und du wirst direkt zu meinem Buch auf Amazon geleitet.

Für die, die noch mehr entdecken und sich in die Welt der abstrakten Malerei begeben möchten, teile ich mein Wissen in diesem Buch mit. Auf das auch du dich sicherer und freier in der Malerei bewegen kannst. 

 

DIESER ARTIKEL KÖNNTE DICH INTERESSIEREN:

WELCHE WEiSS?  
Ein Weiß muss einiges an Merkmalen aufweisen können: 
Frau mit Pinsel in der Hand malt ein Bild

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen